IWA Koschella Kassel
IWA Koschella Kassel
IWA Koschella Kassel
IWA Koschella Kassel
IWA Koschella Kassel
Alle Fotos anzeigen

Singlewohnung mit Balkon zur Kapitalanlage nahe Uni Campus Kassel -vermietet-

1-Zi.-Eigentumswhg.
34125 Kassel
79.000 €Kaufpreis
22 m²Gesamtfläche
1 ZimmerGröße
Kauf EUR79.000 €
Grundstück3.324 m²
Baujahr1992
Gesamtfläche22 m²
Zimmer1
Stellplätze
Frei abvermietet
Online-Nr.12211134
Objektbeschreibung
Ihre neue 1-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich in zentraler und verkehrsgünstiger Wohnlage von Kassel-Wesertor in direkter Nähe zum Universitätscampus der Stadt Kassel. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmärkte, Ärzte, Schulen und Freizeiteinrichtungen sind in unmittelbarer Nähe vorhanden und leicht zu erreichen. Eine Bus- und Straßenbahnhaltestelle liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Auch das Kasseler Klinikum liegt nicht weit von Ihrer neuen Eigentumswohnung entfernt und ist bequem zu Fuß erreichbar. Mit der Straßenbahn, zu Fuß aber auch mit dem Auto gelangen Sie zügig in die Kasseler Innenstadt. Die Autobahnanbindungen A7, A44 und A49 sind in wenigen Fahrminuten erreichbar. Die Umgebung des Objektes besteht aus einer gemischten Bebauung, wobei die wohnwirtschaftliche Nutzung dominiert. Die zum Kauf angebotene Eigentumswohnung selbst liegt im 2. Obergeschoss eines Mehrparteienhauses und bietet eine gute und zeitgemäße Ausstattung mit Fließen- und Linoleumfußboden, alles ist ordentlich und gepflegt. Die Aufteilung Ihrer neuen Einraumwohnung ist praktisch und eignet sich perfekt für den Singlehaushalt oder für mögliche Studenten/Pendler und Wochenendheimfahrer. Das Wohn- und Schlafzimmer ist ausgestattet mit einer kleinen Kochnische. Des Weiteren ist diese Wohnung mit einem zeitgemäßen innenliegenden Badezimmer mit Dusche ausgestattet Diese Wohnung bildet einen klaren und strukturierten Grundriss. Insgesamt verteilt sich die Wohnfläche auf ca. 21.78 m². Der Waschmaschinenanschluss befindet sich im Keller. Geheizt wird mit einer Gaszentralheizung (Bj. lt. Energieausweis 1994). Ein Energieverbrauchsausweis ist vorhanden und weist einen Endenergieverbrauchswert in Höhe von 107 kWh/(m²a) nach. Die Energieeffizienzklasse liegt bei "D". Die Wohnung ist seit März 2024 für eine monatliche Kaltmiete in Höhe von 400,00€ zzgl. BK-Vorauszahlungen vermietet. Mit der aktuellen Mieterin wurde eine Mindestmietzeit bis 2026 vereinbart, sodass eine Kündigung des Mietverhältnisses wechselseitig erst ab 2026 ermöglicht werden kann. Zur Kapitalanlage ist diese Wohnung als absolut lukrativ anzusehen, da die direkte Nähe zum Uni Campus sowie zum Klinikum für eine hohe Nachfrage bei potenziellen Mietern sorgt. Es ergibt sich eine Jahresnettomiete in Höhe von ca. 4.800,00 €. Das Hausgeld für die Wohnung beträgt laut Wirtschaftsplan (2023) ca. € 150,00. Hierauf entfallen € 14,63 auf die allgemeine Gesamtrücklage. Bei einem Mietverhältnis belaufen sich die umlagefähigen Betriebskosten (Wirtschaftsplan 2023) auf ca. € 104,99. Die Differenz ist nicht umlagefähig. Gem. §16 Abs. 2 WEG ist jeder Wohnungseigentümer gegenüber den anderen Wohnungseigentümern verpflichtet, die Lasten des gemeinschaftlichen Eigentums sowie die Kosten der Instandhaltung, Instandsetzung, sonstige Verwaltung und eines gemeinschaftlichen Gebrauchs des gemeinschaftlichen Eigentums nach dem Verhältnis seines Anteils zu tragen. Insoweit hat jeder Eigentümer ein Hausgeld an den Verwalter zu entrichten. Einzelheiten bezüglich Hausgeldabrechnung, Wirtschaftsplan, etc. geben wir Ihnen gern. Des Weiteren können wir Ihnen auch weitere Objektunterlagen bei näherem Interesse bzw. bei einer Besichtigung vorlegen. Bei weiterem Interesse hinterlassen Sie gern Ihre Kontaktdaten über den Button "Anbieter kontaktieren" und wir werden uns umgehend an Sie wenden.